Arbeitsalltag Beruf - durch systemische Arbeit zu mehr Klarheit

Aufstellungsseminar: Arbeitsalltag Beruf - durch systemische Arbeit zu mehr Klarheit

Kennst du es, dass du:

- Neue Ideen hast, eine neue Arbeitsstelle dir wünscht, etwas verändern möchtest, jedoch kommst du aus den alten Schuhen nicht heraus?

- Konflikte hast, mit Kollegen, Vorgesetzten oder fühlst du dich sogar als Opfer bzw. Retter für andere?

- Mobbing erlebst oder ein ständiges Gefühl von Überforderung bzw. Überreizung hast?

- das Gefühl hast auf der Stelle zu treten und nicht weiterzukommen?

- bei der Arbeit, keine Freude empfindest oder noch nie empfunden hast und einfach funktionierst?

Hier kannst du, die Kraft der Aufstellungsgruppe nutzen, um umzudenken, perspektiven zu erkennen, Sichtweisen zu tauschen und so mehr Klarheit für deinen beruflichen Alltag finden. Der systemische Ansatz kann so passgenau sein, dass du neuen Mut sammelst und die Kraft für das, was du wirklich willst. So ist es möglich anschließend deine Erkenntnisse in deinen beruflichen Alltag mitzunehmen und dadurch deine eigens gesetzten Ziele passgenauer zu ermöglichen.

Oft steckt der Grund für unsere Unzufriedenheit in der Kindheit oder dem Ahnensystem und hat dort seinen Ursprung. Man kann durch eine Aufstellung mehr Klarheit erhalten und die festgefahrenen Stellschrauben lösen und neu Ausrichten. Dabei spielt es keine Rolle, ob du Arbeiter, Angestellter oder Führungskraft bist. Hier entsteht ein Raum des Miteinanders, bei dem jeder vom anderen auch lernen und profitieren kann.

Seminardatum:

05. November 2017

Seminardauer:

9:30 - ca. 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr:

90,00 € inkl. Getränke und Pausensnacks

Anmeldung und weitere Information

Margret Maier
Karlstr. 1, 76467 Bietigheim
Tel.: 07245 - 9 15 82 49
E-Mail: margret_maier@t-online.de
Web: www.wende-punkte-familienstellen.de