Der spirituelle Aufstellungsweg - 07.-08. Oktober 2017

Der spirituelle Aufstellungsweg

Was bedeutet Spiritualität?

Es bedeutet aus dem lateinischen Spiritus – was soviel heißt wie Geist – Hauch - ich atme. Im weitesten Sinne „Geistigkeit“. Man bezeichnet sie auch als eine im engeren religiösen Sinn ausgerichtete innere Haltung. Wir alle sind Geist, Hauch und Atem und deshalb spirituell. Die innere Haltung zur Spiritualität ist jedoch so facettenreich und vielseitig, soviel es Menschen gibt. Ein jeder, hat seine eigene Haltung und innere Einstellung dazu.

Gerade in Zeiten des Umbruchs, so wie sie im Moment in unserer Welt stattfinden, ist es wichtig, bei sich zu bleiben und den anderen ihres zu lassen. Es ist eine unserer größten Herausforderungen, zu wissen, wo man steht und sich nicht vom Alltagsgeschehen in eine Spirale des negativen zu lassen. Dazu muss man seine eigene Grundhaltung prüfen, genau wissen, wer man selbst ist und wo man selbst steht und ob man Opfer oder Schöpfer sein möchte.

Ob wir an diesem Tag mit Ressourcen wie: Engel, Gott, geistige Helfer etc. aufstellen oder z. B. vorige Inkarnationen (Leben) spielt dabei keine Rolle. Alles ist willkommen.

Hier wird es:

- Gespräch und Austausch geben.
- Aufstellungen mit spirituellen Ressourcen
- Meditation

Mit Respekt und Achtung den anderen sein lassen: so wie er ist - mit dem was er hat - an das, was er glaubt, wird unser Ziel sein. Ihn so sein lassen, mit dem was ihn ausmacht als spiritueller Mensch, wertungsfrei. Selbst dann, wenn man selbst es ganz anders sieht. So entsteht ein Kraftfeld, aus dem jeder sich bereichern kann.

Dabei arbeite ich mit hellen Energien, auf eine Art, bei der die dunklen sich transformieren und verabschieden können.

Willkommen beim spirituellen Aufstellungsweg!

Seminardatum:

07. - 08. Oktober 2017

Seminardauer:

9:30 - ca. 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr:

160,00 € inkl. Getränke und Pausensnacks

Anmeldung und weitere Information

Margret Maier
Karlstr. 1, 76467 Bietigheim
Tel.: 07245 - 9 15 82 49
E-Mail: margret_maier@t-online.de
Web: www.wende-punkte-familienstellen.de