Die Macht der Angst

Die Macht der Angst

Wenn die Angst kommt, drängt es dich nach Lösung. Fühlst du dich oft auch gelähmt, ohnmächtig oder unzufrieden. Im Moment höre ich oft die Worte, „ich schau, wie ich irgendwie durchkomme, drücke es weg, lenke mich mit etwas Schönem ab usw.“ Auch die negativen Nachrichten in unserem Umfeld haben Einfluss auf unsere Gedanken und stecken immer wieder unsere Ängste an. Ein Schmerz entsteht, der wiederum andere ansteckt und unwillkürlich nach unten zieht. Dadurch sind wir auch beruflich genervt und auf der Straße würdigen sich viele keines Blickes. Als Folge wird nicht zielführend kommuniziert und ein wenig Selbstwert (sofern man ihn hat) wird dann oft schnell als Egoismus abgetan.
Begegnen dir solche oder ähnliche Dinge auch?
Wer bist du selbst darin?
Hast du Ängste verlassen zu werden oder im Job gekündigt zu werden etc.?
Woher kommt deine Angst?
Oder jagst du, wie so viele in der Gesellschaft nur dem Geld hinterher oder verbiegst dich?

Solchen Fragen wollen wir uns in diesem Seminar stellen! Denn Verdrängung ist ein Gefühl, das dich täglich viel Kraft kostet. Weil die verdrängten Themen dich weiterhin aus dem Unterbewusstsein triggern.
Was sind denn deine Trigger?
Was machen sie mit dir und drückst du diese dann auch weg oder schaust du sie dir an?
Wenn du verdrängst oder wegdrückst, ist der Preis immer, Frustration -Depression –Hilflosigkeit- Resignation – Ohnmacht, Wut, Enttäuschung und vor allem Angst. Dies ist dann der Preis, den du bezahlst. Was du dann auch spüren wirst, ob du willst oder nicht. Hast du ein wenig Mut um hinzuschauen, dein Herz zu öffnen und neue Impulse im Umgang mit deinen Ängsten zu erhalten?
Wer am Seminartag ankommt und sein Thema, das er damit in Verbindung bringt aufstellen möchte, wirft seinen Namen in eine Box. Das Los entscheidet dann, wer an diesem Tag aufstellt.

 Sei doch dabei, wenn es um solch wichtige Themen geht, die auch dich selbst betreffen.

Seminardatum:

So., 01. Sept. 2019

Seminardauer:

09:30 Uhr - ca. 16:00 Uhr

Seminargebühr:

50,00 €

Anmeldung und Information

Margret Maier
Karlstr. 1, 76467 Bietigheim
Tel: 07245 - 9 15 82 49
E-Mail: margret_maier@t-online.de
Web: www.wende-punkte-familienstellen.de