Meditation für Kinder

Bei dem Wort Meditation verbinden wir in unserer Vorstellung einen im Schneidersitz sitzenden Mönch, der stundenlang vor sich hin meditiert. Bei jedem, der dieses Bild im Kontext zu Kindern betrachtet taucht erst einmal ein großes Fragezeichen auf, denn wie sollen Kinder so lange in Stille verweilen?

Tatsächlich lässt sich Meditation zum einen ganz religionsfrei betrachten und betreiben, so geht es hauptsächlich um das Innehalten der Gedanken und den STOPP unseres permanenten inneren Dialogs.

Grundsätzlich können Kinder sehr gut entspannen, nur durch äußere Umstände, wie konzentriertes Arbeiten in der Schule, bei den Hausaufgaben im Musikunterricht oder durch die Leistungserbringung im Sport wird das natürliche „abschalten“ und entspannen abtrainiert. Sie haben im Alltag bereits viel zu viel zu tun, sind müde und auch schnell ablenkbar und werden schnell unruhig.

Mit Hilfe der Meditation erlernen Kinder bewusst anwesend zu sein, kurze Pausen zu machen, um inne zu halten und wieder zu Atem zu kommen. Außerdem erreichen wir durch regelmäßiges Üben, dass die Aufmerksamkeit, Geduld, Vertrauen und Akzeptanz, um fest „im Leben zu stehen“ gestärkt wird.

Die Meditation für Kinder beinhaltet Übungen, die Wahrnehmung und Konzentration schulen. Es wird vornehmlich die alltägliche Meditation geübt, wie z.B. das bewusste Wahrnehmen von Gegenständen, Lebensmitteln und Umwelt, aber auch bewegte Meditationen, Musik- und Klangmeditation sowie die Meditationsform das Mandala (aus)malen sind Gegenstand dieses Kurses.

Die Kinder erhalten nach jeder Einheit eine kleine Hausaufgabe mit nach Hause, damit das Erlernte gefestigt und geübt werden kann. Außerdem werden die Eltern über jede Kursstunde informiert, so dass mit der ganzen Familie geübt werden kann.

Aufgrund der Corona-Maßnahmen finden zur Zeit leider keine Kurse statt. Wir informieren auf diesen Seiten über neue Kurse, sobald diese wieder erlaubt sind.

Anmeldung und Information

Sina Möhrle
Tel.: 07245 - 9 17 22 80
E-Mail: info@sinamoehrle.com
Web: www.sinamoehrle.com

Um Ihnen ein komfortables Surf-Erlebnis zu bieten, setzt unsere Seite Cookies ein. Da uns Ihre Privatsphäre am Herzen liegt, verwenden wir diese nicht dazu, Sie ohne Ihr Wissen zu identifizieren oder Ihre Aktionen nachzuverfolgen. Wenn wir personenbezogene Cookies speichern müssen – zum Beispiel für die Abwicklung Ihres Einkaufs – tun wir dies nur mit Ihrem vorherigen Einverständnis. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.